Gewinn­spiel anläss­lich des
Pro­cu­re­ment Sum­mit 2022 -
Gewinnspielbedingungen

Teil­nah­me­be­din­gun­gen

Die Teil­nah­me am Gewinn­spiel ‘Pro­cu­re­ment Sum­mit 2022’ der Gün­zel Con­sul­ting GmbH, Ceci­na­str. 37, 82205 Gil­chin­gen, nach­fol­gend Ver­an­stal­ter genannt, ist kos­ten­los und rich­tet sich aus­schließ­lich nach die­sen Teilnahmebedingungen.

Teil­nah­me­be­rech­tig­te

Teil­nah­me­be­rech­tigt sind natür­li­che Per­so­nen mit Wohn­sitz in Deutsch­land, die das 18. Lebens­jahr voll­endet haben. Die Teil­nah­me ist nicht auf Kun­den des Ver­an­stal­ters beschränkt und nicht vom Erwerb einer Ware oder Dienst­leis­tung abhän­gig. Nicht teil­nah­me­be­rech­tigt am Gewinn­spiel sind die Mit­ar­bei­ter des Ver­an­stal­ters und der mit ihm ver­bun­de­nen Unter­neh­men sowie deren Fami­li­en­mit­glie­der. Zudem behält sich der Ver­an­stal­ter vor, nach eige­nem Ermes­sen Per­so­nen von der Teil­nah­me aus­zu­schlie­ßen, wenn berech­tig­te Grün­de vor­lie­gen, beispielsweise
a) bei Mani­pu­la­tio­nen im Zusam­men­hang mit der Durch­füh­rung des Gewinnspiels,
b) bei Ver­stö­ßen gegen die­se Teilnahmebedingungen,
c) bei fal­schen oder irre­füh­ren­den Anga­ben im Zusam­men­hang mit der Teil­nah­me am Gewinnspiel.

Teil­nah­me

Die Teil­nah­me am Gewinn­spiel erfolgt durch das Absen­den des voll­stän­dig aus­ge­füll­ten Teil­nah­me­for­mu­lars. Mit der Absen­dung des Teil­nah­me­for­mu­lars akzep­tiert der Teil­neh­mer die­se Teil­nah­me­be­din­gun­gen. Die Teil­nah­me ist nur bis zum Teil­nah­me­schluss mög­lich. Nach Teil­nah­me­schluss ein­ge­hen­de Ein­sen­dun­gen wer­den bei der Aus­lo­sung nicht berück­sich­tigt. Teil­nah­me­schluss für das Gewinn­spiel ist der 27.06.2022, 23:59 Uhr. Zur Über­prü­fung des frist­ge­rech­ten Ein­gangs dient der elek­tro­nisch pro­to­kol­lier­te Ein­gang des Teil­nah­me­for­mu­lars beim Ver­an­stal­ter. Pro Teil­neh­mer nimmt nur eine über­mit­tel­te Anmel­dung am Gewinn­spiel teil. Es ist unter­sagt, meh­re­re E‑Mail-Adres­sen zur Erhö­hung der Gewinn­chan­cen zu verwenden.

Gewinn, Benach­rich­ti­gung und Über­mitt­lung des Gewinns

Fol­gen­de Prei­se wer­den vergeben:
1 x 300,00 EUR Wert­gut­schein für Stei­gen­ber­ger Hotel München
1x Star­chef­Box von Alex­an­der Herr­mann für 2 Personen
1 x 50,00 EUR Amazon-Gutschein

Die Ermitt­lung der Gewin­ner erfolgt nach Teil­nah­me­schluss im Rah­men einer auf dem Zufalls­prin­zip beru­hen­den Ver­lo­sung unter allen Teil­neh­mern. Ist das Gewinn­spiel mit einer Auf­ga­be ver­knüpft (z.B. Ant­wort auf eine Gewinn­fra­ge), kom­men aus­schließ­lich die­je­ni­gen Teil­neh­mer in die Ver­lo­sung, wel­che die Auf­ga­be kor­rekt durch­ge­führt haben. Der bzw. die Gewin­ner der Ver­lo­sung wer­den vom Ver­an­stal­ter inner­halb von einer Woche nach Teil­nah­me­schluss per E‑Mail benach­rich­tigt. Im Fal­le einer unzu­stell­ba­ren Benach­rich­ti­gung ist der Ver­an­stal­ter nicht ver­pflich­tet, wei­te­re Nach­for­schun­gen anzu­stel­len und kann einen neu­en Gewin­ner ermit­teln. Mel­det sich der Gewin­ner nicht inner­halb einer Woche nach der Gewinn­be­nach­rich­ti­gung, ist der Ver­an­stal­ter gleich­falls berech­tigt, einen neu­nen Gewin­ner zu ermit­teln. Die Aus­hän­di­gung des Gewinns erfolgt aus­schließ­lich an den Gewin­ner. Ein Umtausch, eine Selbst­ab­ho­lung sowie eine Bar­aus­zah­lung des Gewinns sind nicht mög­lich. Sach­prei­se wer­den dem Gewin­ner per Post an sei­ne Wohn­an­schrift zuge­sen­det, die Ver­sand­kos­ten hier­für über­nimmt der Ver­an­stal­ter. Für eine etwai­ge Ver­steue­rung des Gewinns ist der Gewin­ner selbst verantwortlich.

Been­di­gung des Gewinnspiels

Der Ver­an­stal­ter behält sich aus­drück­lich vor, das Gewinn­spiel ohne vor­he­ri­ge Ankün­di­gung und ohne Mit­tei­lung von Grün­den jeder­zeit zu unter­bre­chen oder zu been­den und die­se Teil­nah­me­be­din­gun­gen anzupassen.

Daten­schutz

Für die Teil­nah­me am Gewinn­spiel ist die Anga­be von per­sön­li­chen (per­so­nen­be­zo­ge­nen) Daten not­wen­dig. Der Teil­neh­mer ver­si­chert, dass die von ihm gemach­ten Anga­ben zur Per­son, ins­be­son­de­re Vor‑, Nach­na­me und E‑Mailadresse wahr­heits­ge­mäß und rich­tig sind. Bei Sach­prei­sen wer­den nach Ende des Gewinn­spiels von den Gewin­nern im Rah­men der Gewinn­be­nach­rich­ti­gung wei­te­re per­sön­li­che Daten, wie etwa die Anschrift, abge­fragt. Die Erfas­sung und Ver­ar­bei­tung der per­so­nen­be­zo­ge­nen Daten dient aus­schließ­lich zur Durch­füh­rung des Gewinn­spiels und gege­be­nen­falls zur Zusen­dung der Gewin­ne. Sämt­li­che Daten wer­den nur für den Zweck und für die Dau­er des Gewinn­spiels gespei­chert und nach Ablauf der Akti­on gelöscht, sofern kei­ne gesetz­li­chen Auf­be­wah­rungs­pflich­ten bestehen. Die per­so­nen­be­zo­ge­nen Daten der Teil­neh­mer wer­den ohne Ein­ver­ständ­nis weder an Drit­te wei­ter­ge­ge­ben noch die­sen zur Nut­zung über­las­sen. Eine Aus­nah­me stellt das für die Durch­füh­rung des Gewinn­spiels, ins­be­son­de­re die Ver­sen­dung des Gewinns, beauf­trag­te Unter­neh­men Gün­zel Con­sul­ting GmbH, Ceci­na­str. 37, 82205 Gil­chin­gen dar, wel­ches die Daten zum Zwe­cke der Durch­füh­rung des Gewinn­spiels erhebt, spei­chert und nutzt.
Im Fal­le eines Gewinns, erklärt sich der Gewin­ner mit der Ver­öf­fent­li­chung sei­nes Namens und Wohn­orts in den vom Ver­an­stal­ter genutz­ten Wer­be­me­di­en ein­ver­stan­den. Dies schließt die Bekannt­ga­be des Gewin­ners auf der Web­sei­te des Ver­an­stal­ters und sei­nen Social Media Platt­for­men ein. Der Teil­neh­mer kann zu jeder Zeit Aus­kunft über sei­ne beim Ver­an­stal­ter gespei­cher­ten Daten erhal­ten, der Nut­zung sei­ner Daten wider­spre­chen und deren Löschung ver­lan­gen. Hier­zu genügt ein ein­fa­ches Schrei­ben an Gün­zel Con­sul­ting GmbH, Ceci­na­str. 37, 82205 Gil­chin­gen oder eine E‑Mail an kontakt@guenzel-consulting.com. Nach Wider­ruf der Ein­wil­li­gung wer­den die erho­be­nen und gespei­cher­ten per­so­nen­be­zo­ge­nen Daten des Teil­neh­mers umge­hend gelöscht. Wei­te­re Rege­lun­gen zum Umgang mit per­so­nen­be­zo­ge­nen Daten kön­nen der Daten­schutz­er­klä­rung des
Ver­an­stal­ters unter https://guenzel-consulting.com/impressum/ ent­nom­men werden.

Haf­tung

Der Ver­an­stal­ter haf­tet nicht für Schä­den, die durch Feh­ler, Ver­zö­ge­run­gen oder Unter­bre­chun­gen in der Über­mitt­lung, bei Stö­run­gen der tech­ni­schen Anla­gen und des Ser­vices, unrich­ti­ge Inhal­te, Ver­lust oder Löschung von Daten, Viren oder in sons­ti­ger Wei­se bei der Teil­nah­me am Gewinn­spie­len ent­stan­den sind, es sei denn, dass sol­che Schä­den vom Ver­an­stal­ter (sei­nen Orga­nen, Mit­ar­bei­tern oder Erfül­lungs­ge­hil­fen) vor­sätz­lich oder grob fahr­läs­sig her­bei­ge­führt wor­den sind. Vor­ste­hen­de Haf­tungs­be­schrän­kung gilt nicht bei der Ver­let­zung von Leben, Kör­per und Gesund­heit sowie bei arg­lis­tig ver­schwie­ge­nen Mängeln.

Anwend­ba­res Recht

Das Gewinn­spiel unter­liegt aus­schließ­lich dem Recht der Bun­des­re­pu­blik Deutsch­land. Der Rechts­weg ist ausgeschlossen.

Sal­va­to­ri­sche Klausel

Soll­te eine Bestim­mung die­ser Teil­nah­me­be­din­gun­gen ganz oder teil­wei­se unwirk­sam sein oder wer­den, so wird dadurch die Gül­tig­keit die­ser Teil­nah­me­be­din­gun­gen im Übri­gen nicht berührt. Statt der unwirk­sa­men Bestim­mung gilt die­je­ni­ge gesetz­lich zuläs­si­ge Rege­lung, die dem in der unwirk­sa­men Bestim­mung zum Aus­druck gekom­me­nen Sinn und Zweck wirt­schaft­lich am nächs­ten kommt. Ent­spre­chen­des gilt für den Fall des Vor­lie­gens einer Rege­lungs­lü­cke in die­sen Teilnahmebedingungen.

zurück zum Gewinnspielformular